Der erste vom Meer inspirierte Duft, DAVIDOFF Cool Water, ist Vorreiter in Sachen Meeresschutz. Heute können auch Sie aktiv werden, um uns beim Schutz der Meere zu helfen. Es beginnt mit einem. Unterstützen Sie uns jetzt!

'Jeder von uns hat viele Möglichkeiten, die Welt zu verändern - mehr Möglichkeiten, als wir vielleicht glauben'

- Scott Eastwood

Photo Credit: Enric Sala
Love the ocean video
ENGAGIEREN SIE SICH

Selbst die kleinste Veränderung kann etwas bewirken.
Hier finden Sie einige einfache Tipps, durch die Sie und alle anderen beim Schutz unsere Meere helfen können.

Helfen Sie dabei, Ihre Umgebung sauber zu halten

Beach und River Clean-Ups verhindern die Verunreinigung durch Plastik, bevor es in die Meere gelangt. Nehmen Sie teil an unserem lokalen DAVIDOFF Cool Water Beach Clean-Up, organisiert in Zusammenarbeit mit der National Geographic Society und der Surfrider Foundation. Sie können auch einer Gemeinschaft beitreten, die regelmäßig Strandsäuberungen durchführt. Oder Sie organisieren Ihre eigene Aktion.

Die Plastik Challenge

Beteiligen Sie sich an der "Plastik Challenge" und bemühen Sie sich, so lange wie möglich auf Einweg-Plastik zu verzichten. Seien Sie für einen Tag, eine Woche, einen Monat oder länger Plastik-frei. Oder organisieren Sie sogar ein "Plastik Challenge"-Event.

Unterschreiben Sie eine Petition

Es gibt dutzende Petitionen im Internet gegen Schadstoffe in unseren Meeren, wie zum Beispiel den Vorschlag eines Verbots von Plastiktüten in der gesamten EU. Geben auch Sie Ihre Stimme und helfen Sie, diesem Anliegen bei den gewählten Amtsträgern Gehör zu verschaffen.

Sagen Sie es weiter

Ermutigen Sie Ihre Freunde und Familie, ihren Plastikmüll fachgerecht zu entsorgen und kreative Wege zu finden, diesen durch Upcycling in etwas Neues umzuwandeln.

SCHÜTZEN SIE UNSERE MEERE – JEDEN TAG

ESSEN SIE DEN
RICHTIGEN FISCH

Überfischung und nicht nachhaltige Fang-Methoden führen zum Einbruch der weltweiten Fischbestände und zerstören den Meeresgrund sowie Korallen. Achten Sie beim Fischkauf auf das MSC Siegel, um die Überfischung der Meere zu vermeiden und gefährdete Fischarten zu schützen.

Photo Credit: Enric Sala

Verschließen Sie nicht Ihre Augen

Umweltverschmutzung ist nichts, das wir ignorieren können! Teilen Sie die oben genannten Tipps mit Ihrer Familie und Freunden. Und wenn Sie jemanden sehen, der unsere Umwelt schlecht behandelt, versuchen Sie ihn in die richtige Richtung zu lenken und ihn dazu zu bewegen, uns beim Schutz der Ozeane zu helfen.

Photo Credit: Enric Sala

Recyceln
Sie

Recyceln schützt nicht nur die Ozeane, sondern hilft auch dabei, die globale Umweltverschmutzung zu reduzieren sowie Bäume und andere natürliche Ressourcen zu erhalten. Darüber hinaus können Sie aus Müll neue nützliche oder schöne Dinge kreieren, wenn sie richtig recycelt werden. Organisieren Sie Clean-Ups in Ihrer Nähe und recyceln Sie den gesammelten Müll.

Photo Credit: Enric Sala

VERMEIDEN
SIE PLASTIK

Wegwerf-Produkte wie Wasserflaschen und Einkaufstaschen aus Kunststoff landen oft in unseren Ozeanen, wo sie über Generationen hinweg verbleiben und jedes Jahr Zehntausende Meerestiere töten! Verwenden Sie wiederverwendbare Wasserflaschen und Behältnisse für Ihre Lebensmittel und nutzen Sie für Ihren Einkauf Ihre eigenen wiederverwendbaren Taschen.

Photo Credit: Enric Sala

URLAUBS-
TIPPS

Egal ob Sie tauchen, surfen oder sonnenbaden, achten Sie immer darauf, den Strand und das Meer am Ende eines Tages sauber zu hinterlassen. Erkunden und schätzen Sie die Ozeane, ohne in die Tierwelt einzugreifen oder Steine und Korallen zu entfernen. Ermutigen Sie Ihre Freunde und Familie, die Meeresumwelt zu respektieren und an lokalen Beach Clean-Ups teilzunehmen.

Photo Credit: Enric Sala
DIE PRISTINE SEAS MISSION

Seit 2012 unterstützt DAVIDOFF Cool Water mit der Love the Ocean Initiative die Pristine Seas Expeditionen der National Geographic Society. Die Mission von Pristine Seas ist die Erforschung, Dokumentation und der Schutz weltweit gefährdeter mariner Ökosysteme mit dem Ziel, bis zum Jahr 2020 zehn Prozent der weltweiten Ozeane unter Schutz zu stellen.

In den letzten 5 Jahren hat DAVIDOF Cool Water insgesamt 14 Pristine Seas Expeditionen unterstützt, durch deren Hilfe bereits 5 Meereschutzgebiete geschaffen werden konnten, die eine Gesamtfläche von 1.713.518 km² umfassen.

Click map to zoom in

  • Protected Areas
  • Completed Expeditions
Um mehr zu erfahren, klicken Sie hier.
  • HELFEN SIE UNS, MEHR ZU TUN

    Mit jedem Kauf eines DAVIDOFF Cool Water Flakons helfen Sie 10.000 m² der Meere zu schützen. *

    Um zu helfen, klicken Sie hier

* Mit dem Kauf eines DAVIDOFF Cool Walter Flakons im Kampagnenzeitraum unterstützen Sie unsere Bemühungen mindestens 10.000 m² der Meere zu schützen.